Walden oder Leben in den Wäldern

„Das eine wenigstens lernte ich
bei meinem Experimente: Wenn jemand
vertrauensvoll in der Richtung seiner Träume
vorwärts schreitet und danach strebt,
das Leben, das er sich einbildete, zu leben,
so wird er Erfolge haben, von denen
er sich in gewöhnlichen Stunden
nichts träumen ließ. Er wird mancherlei
hinter sich lassen, wird eine unsichtbare
Grenze überschreiten. Neue, allgemeine und
freiere Gesetze werden sich um ihn
und in ihm bilden oder die alten werden
ausgedehnt und zu seinen Gunsten
in freierem Sinne ausgelegt werden.“

Henry David Thoreau (*12. Juli 1817 † 6. Mai 1862)
Zitat aus dem Buch „Walden oder das Leben in den Wäldern”